50 Jahre NEB

SPD NEU-EICHENBERG GRATULIERT DER GEMEINDE HERZLICH ZUM 50. GEBURTSTAG

Seit dem 1. Februar 1971 besteht unsere schöne Gemeinde durch den damals freiwilligen Zusammenschluss der Ortsteile Berge, Eichenberg, Hebenshausen, Hermannrode und Marzhausen.

Das heißt, am 1. Februar 2021 hatte Neu-Eichenberg seinen 50. Geburtstag, dazu gratulieren wir herzlich!

Die eigentlich geplanten Feierlichkeiten dazu – insbesondere das Heimatfest – entfallen wahrscheinlich leider pandemiebedingt.

Aber unsere Gemeinde hat es verdient, gewürdigt zu werden. Das darf bei dem ganzen Wahlkampf- und Coronagetöse nicht vergessen werden.

50 Jahre hält nun das Gebilde mit seinen Einwohnern, dem viele bei seiner Gründung keine 10 Jahre gegeben haben. Trotz mancher Stürme, Widrigkeiten und unterschiedlichen Meinungen hat das gemeinsame Interesse daran, unser lebens- und liebenswertes Neu-Eichenberg zu erhalten, immer überwogen. Das soll auch so bleiben, denn wir alle zusammen machen unsere Gemeinde aus!

Also nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, wir freuen uns auf die nächsten erfolgreichen Jahre für Neu-Eichenberg.

Die SPD Neu-Eichenberg gratuliert aber auch dem Männergesangverein Eichenberg 1896 sehr herzlich, der am 15.01.2021 stolze 125 Jahre alt geworden ist. Dadurch, dass sich immer wieder Verantwortliche gefunden haben, kann dieser aktive Verein auf ein so schönes Jubiläum blicken. Wir freuen uns mit Euch auf die kommenden besseren Zeiten, in denen wir gern wieder unter der Linde am Anger sitzen und Eurem Gesang lauschen können.